• logo

Gewässeruntersuchung des 7bi-Kurs mit dem Umweltbus "Lumbricus"

Der Rinderbach ist wieder im „grünen“ Bereich

Der Biologiekurs der Stufe 7 führte Gewässeruntersuchungen am Rinderbach im Vogelsangbachtal durch, welcher im Waldgebiet hinter unserer Schule liegt. Für die Untersuchungen stand der Umweltbus „Lumbricus“ zur Verfügung, der mit allen Geräten, Materialien und Dingen ausgestattet ist, die ein Biologe dafür benötigt.

Screenshot 2022 04 28 2Screenshot 2022 04 28 4

Ceylin und Baraa hatten die Aufgabe, den Rinderbach geographisch zu beschreiben: Wie ist das Ufer beschaffen? Was wächst dort? Wie riecht das Wasser? Wie strömt der Bach? Und vieles mehr. Alle anderen machten sich auf die Jagd nach Kleinstorganismen im Bach. Diese wurden gesammelt und im Bus unter Mikroskopen bestimmt. Würmer, Insektenlarven, Egel und vieles mehr konnten wir unter den Mikroskopen beobachten.

Als Ergebnis kam insgesamt heraus, dass die Wasserqualität des Rinderbaches von den 5 Gütekriterien - sehr gut – gut – mäßig – unbefriedigend – schlecht - die Bewertung „GUT“ erhielt. Das war im Vergleich zu vorherigen Untersuchungen eine deutliche Verbesserung. Das Wasser des Rinderbaches ist sauberer geworden!

Screenshot 2022 04 28 1Screenshot 2022 04 28 1

Screenshot 2022 04 28 5Screenshot 2022 04 28 6

Screenshot 2022 04 28 7Screenshot 2022 04 28 8

U. Klausmeyer-Witte und der 7bi – Kurs

Drucken E-Mail

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren sie uns

Über uns

Die Städtische Realschule Heiligenhaus ist UNESCO-Projektschule. Sie verfolgt gemeinsam mit 9.000 UNESCO-Schulen weltweit die Ziele Völkerverständigung, globales Denken, Menschenrechte, Friedens- und Umwelterziehung.


Städtische Realschule Heiligenhaus
Feldstr. 2, 42579 Heiligenhaus
Tel.: 02056 6211
Fax: 02056 57319
sekretariat@realschule-heiligenhaus.de

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.