Realschule Heiligenhaus
Add more content here...
Seite wählen

Der erste Schultag auf der weiterführenden Schule. Schüchtern betritt man die Schulflure und begegnet langsam seinen neuen Klassenkameraden. Wer bin ich in der 5. Klasse? Und was wird mal aus mir? Wie finde ich neue Freunde?  

Die Schüler:innen aus der 10. Klasse haben im Rahmen des Wahlfachs „Darstellen und Gestalten“ unter der Leitung von Frau Henkel ein Theaterstück für die Schüler:innen aus den 5. Klassen erarbeitet und sich genau mit diesen Fragen auseinandergesetzt. Mit Tanz, Pantomime und Schauspiel gestalteten sie ihre eigene Performance mit einer Spiellänge von 25Minuten. Als Spielfläche nutzen sie die Bühne in der Aula.  

Die Aufführungen fanden in den vergangenen Wochen erfolgreich statt (16.02+ 23.02.23). Nach jeder Aufführung fand ein gemeinsamer Austausch zwischen den Schüler:innen statt, bei dem die Fünftklässler:innen Fragen und Aussagen zum Stück treffen konnten.  

Es entstanden schöne Momente, die sich die Zehntklässler:innen durch ihr kreatives Arbeiten verdient haben.  

(Performer:innen: Nejmeh Ali Khan, Niklas-Jerome Baar, Alice Fuhrmeister, Ayman Gouaidi, Natalie Heinz, Grigorios Ioannidis, Enes Krasniqi, Erijon Krasniqi, Euron Krasniqi, Moritz Kreß, Lilli Marie Mannertz, Ayleen Schefner, Bastian Schneider, Sidar Ülbegi, Milena Ülker, Apostolos Vasilakis, Leony Súe Wünnenberg)